Gründe zur Erstellung von Verkehrsgutachten

In den meisten Fällen der Wertermittlung von Immobilien handelt es sich um
sogenannte Verkehrswertgutachten, die den Verkehrswert, auch Marktwert
oder „gemeinen Wert“ der Immobilie darstellen. Verkehrswertgutachten werden
aus verschiedensten Gründen erstellt, insbesondere gehören dazu:

-
Kauf oder Verkauf
-
Vermögensfeststellung
-
Ermittlung des Versicherungswertes
-
Erbregelung
-
Vermögensauseinandersetzung
-
Entschädigungen für Wegerechte, Überbau oder Grenzüberbauung

Des weiteren können Wertbeeinflussungen auf die Immobilie wie z. B. durch grundbuchlich gesicherte Rechte und Lasten dargestellt werden:


-
Wohnungsrechte
- Grunddienstbarkeiten
- Rentenrechte oder –verpflichtungen
- Niessbrauch
- beschränkte persönliche Dienstbarkeiten


aber auch in Sonderfällen wie der Erbpacht zur gesonderten Feststellung der
Werte von Grund und Boden sowie Aufbauten.

Home